stefanhaehnel_Kannenberg_Repro-18_edited.jpg
  • Instagram
  • Facebook

Geklärt im rechten Winkel.

20.08. –– 02.10.2021 

Christian Hoischen, Daniel Kannenberg und Oliver Mark. Drei Künstler, die mit ihren vollkommen verschiedenen Stilen, Techniken und Medien unterschiedlicher kaum sein könnten. Und doch gibt es ganz unabhängig von einer freundschaftlichen Verbindung auch kreative Parallelen.

Drei Künstler, die in die Tiefe gehen –– jeder auf seine Weise. Durchdacht arrangiert und komponiert scheint es, als sei bei ihren Werken nichts dem Zufall überlassen. Liebevoll detaillierte Inszenierungen, deren Tiefe sich nach genauerer Betrachtung erschließt. Oder auch nicht. Die Künstler lösen die Rätsel, die ihre Werke aufgeben, jedenfalls nicht zwangsläufig selbst auf. Die Türen zum Raum der eigenen Assoziation stehen sperrangelweit offen.

she_Ausschnitt.jpg

Christian Hoischen

 

 

Einzigartig

abstrahiert und

abbildhaft.

she, 2015

stefanhaehnel_Kannenberg_Repro-4.jpg

Daniel Kannenberg

 

 

Mal irdisch,

mal überirdisch.

That Rave Saved My Life, 2021

 
81-Cartier-Paris2007_edited.jpg

Oliver Mark

 

 

Fotografie,

die Bände spricht.

Cartier, Paris, 2006

Könnt Ihr uns folgen?   #danielunddiekunst  #die galeristen