top of page

Juliane Golbs

OUR COURSES
Jule2_edited.jpg

Vorhang auf für den Paradiesvogel der Kunst.

Zahlreiche Ausstellungen und Kooperationen zieren ihre Vita. Sie ist Botschafterin einer Stiftung und 2020 wurde der studierten Künstlerin und Philosophin ein Förderpreis verliehen. Juliane Golbs spricht ihre ganz eigene Sprache und belebt die Szene, wenn sie die Farbe regelrecht an die weißen Leinwände tanzt.

Ihre Werke: ausdrucksstark, präsent, unübersehbar farbenfroh. Kompositionen aus Harmonie und Dynamik. Dabei ist es auch eine Auseinandersetzung mit den Gegensätzen, die Jule, wie ihre Freunde sie nennen, antreibt. Denn hinter der bunten Fassade stecken die Schichten eines ebenso vielschichtigen Künstlerlebens.

 

Harmonie und Dynamik vereinen sich auf eine einzigartige Art und Weise in ihren Werken und strahlen weit über die Leinwände hinaus. 

Ihre Kunst ist eine volle Welt, eine Ebene, die sich erschließt, wenn man sie gegenwärtig erleben will. Wie etwa in den Himmel zu sehen und neue Dinge zu entdecken oder den Farbverlauf der Sonne im Laufe des Tages zu beobachten. Ihre Arbeiten sind eine Aneinanderreihung von Momenten, Einheiten von Gefühlen, die mit Materialien kollidieren. Diese Materialien sind so vielfältig, wie die In-halte, die sie wiedergeben.   

Malerin Juliane Golbs lässt sich nicht beeinflussen, sondern schafft Einfluss auf die Augen der Betrachter. Ihre Unikate werden von Sammlern und Prominenten europaweit geschätzt.

bottom of page